Kalorien des nativen Olivenöls extra

Wie viele Kalorien hat das native Olivenöl extra? Wie wir hinreichend kommentiert haben, Natives Olivenöl extra ist ein wesentlicher Bestandteil einer ausgewogenen und gesunden Ernährung. Und dies macht es, in Verbindung mit seinen sensorischen Eigenschaften, zu einem sehr attraktiven Lebensmittel.

Wer um sein Gewicht besorgt ist, wird wissen wollen, wie viele Kalorien es zum täglichen Speiseplan beiträgt und was die optimale Menge wäre, die man zu sich nehmen sollte, wobei es sich um ein pflanzliches Fett handelt.

Wie viele Kalorien werden bei korrektem Verzehr unserer Ernährung zugeführt?

Der Kaloriengehalt von Olivenöl variiert zwar je nach der Olive, aus der das Öl hergestellt wurde, und dem Zeitpunkt der Gewinnung, aber ein Wert von 884Kcal. pro 100ml Öl wird als Standard akzeptiert. (Quelle: OliveOilLovers.com)

Wie hoch ist der empfohlene Verzehr von nativem Olivenöl extra?

Ernährungsexperten empfehlen, täglich zwei bis drei Löffel natives Olivenöl extra zu sich zu nehmen, also ungefähr ca. 30 g/45 g, da jeder Löffel ca. 15 g Öl enthält.

In diesem Artikel es wird die Einhaltung der mediterranen Ernährungsweise im Vergleich zur Einnahme von Medikamenten zur Reduzierung von schädlichem Cholesterin und Fettleibigkeit bewertet. Dr. Jan-Olaf Gebbers vom Institut für Umweltmedizin, Luzern (Schweiz), erklärt: „Angesichts der Nebenwirkungen und Kosten von Statinen ist es sinnvoll, über andere Möglichkeiten der Beeinflussung der Atherosklerose nachzudenken, insbesondere über die Ernährung. Die Qualität der Ernährung spielt eine wichtige Rolle, wobei eine mediterrane Ernährung, z. B. mit Olivenöl, einer fettarmen Ernährung überlegen sein kann“.

Bei einer gesunden Ernährung würde der kalorische Beitrag des Öls in diesen Mengen bei etwa 240 Kcal./360 Kcal. täglich liegen. Ergänzt wird dieser Beitrag durch andere gesunde Fette, wie z. B. Fettfisch, bis die empfohlene Kalorienmenge, die durch den Verzehr von Fett bereitgestellt wird, erreicht ist (zwischen 400 Kcal. und 700 Kcal. täglich. Quelle: Clínica Mayo, Doktor Katherine Zeratsky, R.D., L.D.)

Kalorien des nativen Olivenöls: 844Kcal. pro 100gr. aus Öl
Kalorien des nativen Olivenöls: 844Kcal. pro 100gr. aus Öl

Es gibt jedoch einen wichtigen Unterschied in der Art des Fettes, das wir zu uns nehmen, um diese Kalorienzufuhr zu erreichen. Diese Zufuhr können wir zwar durch gesättigte Fette und Transfette erhalten, die Cholesterin enthalten, aber auch durch natives Olivenöl extra, das ungesättigte Fette liefert, die uns helfen, „schlechtes“ Cholesterin zu eliminieren und uns mit Vitaminen (E und K) versorgen.

Von jeweils 100 g nativem Olivenöl extra, das wir zu uns nehmen, sind 14 g gesättigte Fettsäuren; 10 g mehrfach ungesättigte Fettsäuren und 73 g einfach ungesättigte Fettsäuren (Ölsäure, auch Omega 9 genannt) und mehrfach ungesättigte Fettsäuren (Linolsäure oder Omega 6), während sie null Gramm Cholesterin und Zucker enthalten.

Macht Olivenöl dick?

Lebensmittel „machen dick“ oder „helfen beim Abnehmen“, je nach verzehrter Menge und dem Vergleich mit dem kalorischen Beitrag anderer, funktionell gleichwertiger Lebensmittel. Wenn wir also den Kaloriengehalt der verschiedenen Öle vergleichen, stellen wir fest, dass es bei einem täglichen Verzehr von drei Esslöffeln nur geringe Unterschiede von 10 Kcal. pro Tag gibt.

Warum also das eine oder aber das andere Öl zu sich nehmen? Entscheidend ist die Art des enthaltenen Fettes und dessen Wirkung auf den Cholesterinspiegel sowie der Beitrag anderer Nährstoffe, wie z. B. das oben beschriebene Vitamin E.

Die Predimed-Studie unter der Leitung von Dr. Ramon Estruch (Fakultät für Medizin und Gesundheitswissenschaften, Universität Barcelona) und veröffentlicht in The Lancet, kam zu dem Schluss, dass die Einhaltung einer mediterranen Ernährungsweise, die reich an pflanzlichen Fetten ist, wie z. B. natives Olivenöl extra und Nüsse, im Vergleich zu einer fettarmen Ernährung keine Gewichtszunahme mit sich bringt.

  • Todas
  • Blog
  • Gesundheit
  • Gourmet
  • Küchenrezepte
  • Unkategorisiert
Gourmetprodukte aus Mallorca

10 Gourmetprodukte aus Mallorca

Sobrasada, Ölkekse, Meersalz, Natives Ölivenöl extra, Mallorquinisches Graubrot, Wein mit Herkunftsbezeichnung, Mandeln, … Gourmetprodukte aus mallorca.

Olivenölsäure

Beeinflusst der Säuregehalt des Olivenöls den Geschmack?

Die Verwirrung über die Aspekte rund um den Säuregehalt von Olivenöl ist groß, da die Bedeutung des Begriffs, auf den er sich bezieht (Säure), die Etikettierung der Produkte (Messwerte bezüglich des Grades und Messwerte bezüglich des raffinierten Öls) und das fehlende Wissen über die Ursachen des Säuregehalts des Öls verwechselt werden.

Treurer Circle

If you’re part of our circle of friends you will have lots of benefits.
You can be part of it from the first purchase.

Advantages

Being a member of the Treurer Club will give you access to the exclusive sale of "novell oil" during the month of November.

Are you planning to travel to Mallorca? We would like to meet you! Come visit us and make the complete tour around our farm at no cost (free admission for 2 adults, prior booking required).

Membership requirements

You can belong to our circle, by meeting two simple conditions:

Have purchased at least two boxes of product in the last 12 months.

Be registered in our newsletter.